Laden.
Bitte warten.

menu

+49 (0)214 - 86927-0

info@levaco.com

Viskose

HomeViskose

Viskose

Aktivator

LUCRASPIN® VA 347

  • ist oberflächenaktiv und kann sowohl in der Zellstoffherstellung als auch in der Alkalisierung eingesetzt werden
  • beschleunigt die Durchdringung des Zellstoffs in der Alkalisierung und verbessert die Zerfaserung
  • reduziert den CS2 Bedarf und erleichtert die Filtration

Modifizierungs- und
Prozesshilfsmittel

LUCRASPIN® TM 15

  • erleichtert das Erspinnen der Viskose an der Spinndüse
  • verhindert das Verstopfen der Spinndüse durch Krustenbildung
  • beschleunigt das Dehydrieren des koagulierten Filaments und verzögert die Zersetzung des Xanthogenats woraus sich in Abhängigkeit von den Spinnbedingungen eine höhere Zugfestigkeit ergibt

Spinnbadadditive

LUCRASPIN® D 412

  • beugt Verkrustungen im Spinnbad, an der Spinndüse und Fadenleitorganen vor
  • ist klar löslich in diversen Spinnbädern und schäumt nur gering
  • erzeugt eine geringe Oberflächenspannung in Spinnbädern zur Verbesserung der Spinneigenschaften für technische Fasern, aber auch HWM-Fasern

 

LUCRASPIN® VD 307

  • hoch effektives Spinnbadadditiv zur Herstellung von Normal-Zellwolle und textilen Filamenten
  • erzeugt eine niedrige Oberflächenspannung im Spinnbad zur Verbesserung des Spinnverhaltens
  • verhindert Verkrustungen im Bad, an den Spinndüsen und an Fadenleitorganen
  • dispergiert schwefelbasierte Ausscheidungen
  • ist klar löslich in den meisten Spinnbädern und nur schwach schäumend

Filamentgarne

LUCRASPIN® AF 713

  • wird zur Garnproduktion von Webwaren hergestellt
  • ist schlichteverträglich
  • hat niedrige Reibwerte und ist somit für Feintiter geeignet
  • hat höchste Effizienz bei niedrigen Auflagen

 

LUCRASPIN® IT 121

  • ist eine Präparation speziell für Viskose-Reifenkord
  • verbessert die Gummihaftung des Reifenkords
  • verleiht dem Garn eine niedrige Faser/Metall und Faser/Faser Reibung
  • vermindert Festigkeitsverluste beim Zwirnen

Stapelfaser (Garn)

LUCRASPIN® H 145

  • effektives Schmiermittel mit niedriger dynamischer Faser/Metall-Reibung
  • optimiert für Ring-Spinnen
 

LUCRASPIN® ASA 1012

  • sehr effektives Antistatikum 
  • besitzt eine mittlere dynamische F/M-Reibung und eine niedrige statische F/F-Reibung, welches eine hervorragende Kardierbarkeit ermöglicht
 

LUCRASPIN® ASA 65

  • sehr effektives Antistatikum
  • thermostabil aufgrund des hohen Molekulargewichts
 

LUCRASPIN® V 455

  • verleiht der Faser einen sehr weichen Griff

Stapelfaser (Vliesstoffe)

LUCRASPIN® IH 43M

  • ist als Hygiene-Präparation besonders für die Wasserstrahlverfestigung geeignet
  • ist nicht schäumend
  • ist FDA gelistet und erfüllt die EU Verordnung 10/2011
 

LUCRASPIN® IH 88

  • ist als Hygiene-Präparation besonders für die Wasserstrahlverfestigung geeignet
  • ist nicht schäumend und silikonfrei
  • verleiht eine hohe Faser/Faser Haftung
  • ist FDA gelistet und erfüllt die EU Verordnung 10/2011