LEVACO nimmt an der 21. China International Agrochemical & Crop Protection Exhibition (CAC) teil - diese wird um ein Jahr, auf den 03.03.- 05.03.2021, verschoben

Dienstag, 21. Juli 2020

Auch in 2020 wollte LEVACO Chemicals GmbH an der CAC in Shanghai teilnehmen. In diesem Jahr wurde die Messe jedoch komplett abgesagt aufgrund des Corona-Virus. LEVACO, wie auch der lokaler Partner H.J. Unkel, wollten sich zum ersten Mal jeweils mit einem eigenen Stand präsentieren. Die Planung für 2021 ist derzeit noch nicht endgültig, da momentan noch niemand die neuen Sicherheitsbestimmungen kennt. Wir sind gespannt auf die Veränderungen.

Im vergangenen Jahr waren 1475 Aussteller aus allen Kontinenten in Shanghai. Es gab neben den lokalen chinesischen Anbietern Firmen aus über 30 Ländern, die ihre Produkte zum Schutz von Pflanzen präsentierten. Aber auch technische Hilfsmittel wie Drohnen wurden präsentiert.
Die CAC hat sich zur weltweit größten Messe auf dem Gebiet der Agro-Chemie entwickelt. Aussteller und Besucher teilen das Interesse an Pestiziden, Düngemitteln, Saatgut, Produktions- und Verpackungsgeräten, Pflanzenschutzgeräten, Logistik, Beratung und Laborgeräten.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen auf der Messe und möchten Ihnen unsere neuesten Entwicklungen näher bringen. Wir informieren Sie über weitere Entwicklungen in der Planung, sobald diese bekannt gegeben warden.

« back